You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

Suche nach umgebungen

×

Wohnungseinrichtung ganz im Zeichen des Designs!

Wie Sie Ihre Wohnung ganz nach den neuen Tendenzen einrichten können

Wie haben jeden Winkel der Wohnung erkundet, das Potential der Wohneinrichtung analysiert und gelernt, den Raum zu optimieren und bequemer und vielseitiger zu gestalten. Wir haben eine Entwicklung des Designs miterlebt, die die kritischen Aspekte in Gelegenheiten verwandelt, hin zu Formen, die sich immer besser an die Persönlichkeit, den Komfort und das Wohlbefinden der Menschen anpassen.

Wir beginnen das neue Jahr mit guten Vorsätzen – eng verwandt mit „aus der Erfahrung lernen“! – und einem Blick darauf, wie Sie die Wohnung nach den wichtigsten Tendenzen des heutigen Lifestyles einrichten können …  

 

Smarter Raum und nachhaltige Einrichtungen

Die Auffassung des Raums ist weiterhin fließend, er wird mit schlichten Möbeln eingerichtet, die verwandelt und personalisiert werden können, um je nach den Bedürfnissen und dem Zeitpunkt Funktion und Szenario zu wechseln.

Die Funktion der Designmöbel ändert sich: Die Sofas werden erweitert, während die Tische und Konsolen reduziert werden und Platz für andere Tätigkeiten lassen.

None
None

 

Die Natürlichkeit und Nachhaltigkeit nehmen Einzug in die Einrichtung: Pflanzen, Blumen, Kräuter, Gegenstände und Möbel aus Korbweide, Rattan, Glas, Stein, Kupfer und Holz.

Dieses macht sich mit seiner überwältigenden Schönheit auch in Form von Fußböden und Verkleidungen zu bemerken, die mit einem widerstandsfähigen und nachhaltigen.

Material par excellence gefertigt sind: dem Feinsteinzeug mit Holzoptik!

Tag- und Nachtbereich

Der Bereich für tagsüber wird zum wahren Mittelpunkt des Designs 2022.

Geräumige, komfortable Wohnzimmer, die mit vielseitigen oder hängenden Möbeln mit leichten Linien, großen Sofas und einer Menge an Grün eingerichtet sind – auch auf den Wänden, auf denen städtische Dschungel, Wälder und geheime Gärten zum Vorschein kommen!
All diese Welten sind in die Kollektion FAP Murals eingeschlossen!

In der Küche sind Boiserien wieder in und es gibt eine Vorliebe für mit den gleichen Keramikfliesen oder koordinierten und kontrastierenden Serien verkleidete Küchen- und Arbeitsplatten und Inseln.

None
None

Auch im Schlafzimmer kehrt das Thema der Natur und der Dekoration zurück: Möbel und Stoffe aus organischen Materialien, eine Farbenvielfalt mit beruhigenden Farbtönen und große blumige Wandfliesen, die die Umgebung dekorieren und träumerischer gestalten, wie dieses Flower Blu von Milano Mood.

Bei der Badeinrichtung dominieren helle, an der Natur angelehnte Farben, große elegante und moderne bodenbündige Duschen, Mosaike in zeitgemäßer Interpretation und Hänge-Badkeramik, um den Raum luftig zu gestalten.

Die bevorzugten Materialien sind Glas, Stein, Holz und Marmor, um eine entspannende, intime und elegante Umgebung zu schaffen.

Stilkontraste und Dekorativismus

Das Design ist an der Harmonie ausgerichtet, um das Wohlbefinden seiner Bewohner zu fördern, aber auch der Wunsch nach Kontrasten bei den Materialien, Motiven und Farben kommt nicht zu kurz, um den Raum lebendiger und interessanter zu machen.

Es wird mit natürlichen Kombinationen gespielt, wie der des kalten, glänzenden Marmors mit der gebräunten Platten aus oxidiertem Metall der Kollektion Roma Gold (120X278), um die Innenbereiche wie Kleidungsstücke der Haute Couture zu definieren. Und dazu Details, die die Abwechslung in die Linearität der Formen, des Stils und der Farbe bringen, weil die Schönheit, wie das „Kontrastprinzip“ lehrt, sich in den Gegensätzen entfaltet.

None
None

Ein weiteres Muss des Designs 2022 ist die Dekoration, ein unverzichtbares Element, um die Umgebungen einmalig zu gestalten, ihnen einen persönlichen Akzent zu verleihen und das Gewöhnliche zu etwas Außerordentlichen zu machen.

Die Innenbereiche werden zu wahren Filmsets, um die Augenblicke des Alltags zu besiegeln oder den Rahmen für eine berufliche Videokonferenz oder angenehme Momente auf dem Sofa zu bilden. Zu verdanken ist dies den brandneuen Kombinationen zwischen verschieden beschaffenen, farblich kontrastierenden Oberflächen oder extrem dekorativen Wall Tiles, deren Formen und Farbe durch Wälder und bunte Landschaften inspiriert wurden, wie FAP Murals Flower Corten, ein Dekorelement mit durchgehendem Muster aus vielfarbigen Blättern und Blüten, die durch kontrastierende glänzende Glasuren auf dem matten Hintergrund kristallisiert werden.
Und apropos Farbe, entdecken wir gemeinsam den Pantone 2022!

Pantone 2022: „Very Peri“

Die Farbe des Jahres heißt „Very Peri“ und wurde von niemand Geringerem als Lady Gaga auf dem Carpet von „House of Gucci“ im vergangenen Dezember gespoilert.
Der Pantone 17-3938 ist ein gewagtes, fröhliches Blauviolett mit rot-violetten Untertönen, das vom Institut ausgewählt wurde, um den Zeitgeist und den Wandel, den die Welt gerade erlebt, einzufangen und gleichzeitig den Optimismus anzuregen und Vertrauen und Energie zu vermitteln.
„Die Familie von Blau war der Ausgangspunkt“, erklärte der Executive Director von Pantone Leatrice Eiseman. „Es ist eine gewohnte Farbe, die wir mit Vertrautheit und Komfort verbinden. Sie schließt den Sicherheitsfaktor und die Beliebtheit ein, die blau bei vielen Menschen genießt. Sie wollten auch ein Gefühl der Frische, einen zukunftsgerichteten Elan vermitteln, der auch die digitalisierte Welt umfasst. Und so kam der violett-rote Unterton ins Spiel.“

None