You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

Produkte

Suche nach Umgebungen

Nach Optiken suchen

Nach Farben suchen

Nach Namen suchen

×

Keramik: eine bewusste Entscheidung

Alle Vorteile der Keramik: Sie ist natürlich, elegant, recycelbar und umweltfreundlich.
Sie ist vielseitig und dauerhaft und fügt sich in jeden Kontext und in jede Umgebung ein.

Keramik s.f. aus dem Griechischen κεραμική, die Kunst und Technik der Keramik, auf Altgriechisch κέραμος: Ton, Erde, anorganisches Material, Nichtmetall, das je nach den Rohstoffen und Verarbeitungsmodalitäten Steingut, Terrakotta, Backstein, Kachel oder Feinsteinzeug bezeichnet wird.

Keramik hat eine lange Geschichte. Eine Geschichte voll Schönheit im Zeichen der Bedürfnisse, von der archäologische Funde in allen Teilen der Welt seit der Vorgeschichte zeugen. Der Erfolg der Keramik, die seit jeher mit dem täglichen Leben des Menschen verbunden ist, ist seiner einfachen, natürlichen Herkunft – der Erde – und der Geschmeidigkeit des Materials, die die Wiedergabe unendlicher Formen, Nuancen, Optiken und Reliefeffekte ermöglicht, zu verdanken.

Keramik ist natürlich, stammt von der Erde und garantiert die Gesundheit: Sie enthält weder Asbest, noch Formaldehyd oder Kunststoffe, weshalb sie keine gefährlichen organischen Verbindungen an die Umgebung abgibt.

Keramik ist ökologisch und wird in allen Phasen ihres Lebenszyklus – von der Gewinnung der Rohstoffe über den Verarbeitungsprozess bis hin zur Entsorgung – entsprechend den höchsten von den Zertifizierungen der Europäischen Union vorgesehenen Qualitätsstandards umweltfreundlich und unter Achtung der Menschen produziert.

Keramik ist hygienisch. Wir verwenden sie seit jeher, um uns zu ernähren und zu trinken, weil es sich um ein ausgezeichnetes Material handelt: Sie absorbiert nicht und gibt keine Substanzen ab, sie ist fleckenbeständig und reinigungsfreundlich, da sie auch den aggressivsten Reinigungsmitteln ohne Beeinträchtigung ihrer Schönheit standhält.

Keramik ist schön und sehr widerstandsfähig: Sie hält den Auswirkungen der Zeit, Witterungserscheinungen und Temperaturschwankungen, der Trittbelastung und Stößen stand. Sie verformt sich nicht, wird nicht zerkratzt oder angeschlagen und bleicht auch bei Sonnenbestrahlung nicht aus.

Keramik brennt nicht: Sie gehört der Brandschutzklasse A1 an. Sie entzündet sich auch im Fall eines Kontakts mit offenen Flammen nicht und erzeugt im Brandfall keine giftigen Gase oder Rauchgase.

Keramik ist vielseitig. Dank des Designs, der Formate und Oberflächen ist sie für jede Lösung perfekt geeignet: Wandverkleidungen und Fußböden in allen Arten von Räumen und Umgebungen, Nischen, Rahmen und Täfelungen, Tische und Arbeitsflächen.

Keramik ist für den Einsatz in der Architektur ideal. Dank der mechanischen und chemischen Beständigkeit und Frostbeständigkeit ist sie auch im Outdoorbereich und für die Verkleidung von Fassaden perfekt geeignet. Außerdem ist Keramik ein ausgezeichneter Wärmeleiter und eignet sich daher perfekt für Fußbodenheizungen.

Die Keramik von FAP ist nachhaltig, sicher und innovativ, was das Design betrifft. Sie wird mit hervorragenden Rohstoffen und umweltschonenden Technologien gefertigt. Mehr als 30 Kollektionen, die gedacht sind, um perfekt zueinander zu passen, damit man die eigene Kreativität entfalten und den Räumen einen persönlichen Akzent verleihen kann, um lebenswerte Räume zu gestalten.

Alle Vorteile des Hauses FAP!