You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

Suche nach umgebungen

×

Innendesign und Shopping Experience

Eine Symphonie aus 3D-Fliesen für das Retail Design.

Das Design ist ein grundlegender Aspekt der Shopping Experience, es zeichnet die Marke aus, erzählt davon, bringt das Produkt zur Geltung und trägt zum Erfolg von Boutiquen, Showrooms und Concept Stores bei.


Die Kauferfahrung ist schwankend und wechselhaft, vor allem in einer „flüssigen“ Gesellschaft wie der aktuellen, wo es nicht mehr ausreicht, ausgezeichnete Produkte mit einmaligen Formen zu haben, um die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken und die Herzen der Menschen zu erobern, sondern man braucht ein gutes Projekt, eine Vision und die Fähigkeit, mit der gleichen Leidenschaft zu kommunizieren, mit der man die eigenen Produkte erzeugt.

Boutiquen, Showrooms, Concept Stores und Hotellerie sind die idealen Orte, an denen diese Leidenschaft vermittelt und Beziehungen geknüpft werden.

 

None

Um zu überzeugen, muss jedes Element die Identität der Marke vermitteln, sie anhand eines Retail Designs, das die Menschen wirklich anspricht und die Fantasie anregt, unvergesslich machen und in Erinnerung rufen.

Die Welt des Konsums stellt uns neue Herausforderungen; wir sind bereit, ihr mit einer neuen Wirtschaft der In-Store-Erfahrung entgegenzutreten, die für den Erfolg einer Marke ausschlaggebend ist.

Einrichtung, Details, Beleuchtung, Fußböden und Verkleidungen, digitale Innovationen, Geräuschkulisse und Essenzen ... all das kann beitragen, um gefühlserregende Szenarien zu schaffen, die die Sinne anregen und die Shopping Experience wirklich einmalig und mitreißend machen.

Es geht nicht nur darum, einen Raum zu planen, sondern dank eines sorgfältigen Innendesigns und Visual Merchandisings eine Erfahrung zu entwerfen.

Für das Experience Design empfiehlt Fap das Großformat und die 3D-Wände: Lösungen mit hohem Technologiegrad und Reiz, die die Schaffung von anregenden und sinnlichen Atmosphären, szenografischen Kulissen, eindeutig polysensorischen Teppichen oder Hintergründen ermöglicht, wobei man auf die Vielseitigkeit eines hinsichtlich der Nachhaltigkeit, Hygiene, Anpassungsfähigkeit und Leistung ausgezeichneten Materials setzt.

Die Fliesen im Großformat verwandeln die Keramik in ein Designobjekt, das in der Lage ist, die Wände mit Eleganz und möglichst wenig Fugen zu verkleiden.

Perfektioniert können diese Tricks für die Einrichtung mit der Kollektion BLOOM werden, die die Anpassungsfähigkeit der weißscherbigen Keramik aufweist, die viel leichter und einfacher zu befördern, installieren und durchbohren ist als Feinsteinzeug.

Fliesen mit Zementoptik mit geschmeidiger Wirkung, mit denen man mit nur drei Elementen 240 cm Höhe erreichen kann, um die Wirkung von durchgehenden Wänden mit extrem wenigen Fugen zu erzielen. Für die Vollendung der Details sorgt die Ausstattung an Kanten und Formteilen: ein fließendes, harmonisches Design, das die Verkaufsbereiche auf elegante Art zur Geltung bringt.

BLOOM steht auch für Emotion und Einbeziehung aller Sinne. Die Schönheit der großen dreidimensionalen Fliesen auf der ganzen Wand kommt optimal zum Ausdruck und hüllt die Menschen mit weiten, natürlichen Bewegungen ein und vermittelt ihnen angenehme Gefühle, die durch zeitgemäße Texturen und Farben bereichert werden.


 
Entdecken Sie die Welt in 3D by Fap!
 
None