You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

Produkte

Suche nach Umgebungen 

Nach Optiken suchen 

Nach Namen suchen

×

Hallo Sommer

Was Sie vor dem Urlaub tun können, um bei der Rückkehr die Wohnung in perfektem Zustand und glänzende Fliesen vorzufinden!


1. So richtig abschalten!

Im Urlaub können Sie endlich einmal abschalten, „den Stecker ziehen“ und sich erholen. Wir empfehlen Ihnen, diese Redensart wörtlich zu nehmen und alles abzuschalten und die Stecker zu ziehen: Computer, Waschmaschine, Stereoanlage, Fernseher und Mehrfachsteckdosen, denn auch im Standby-Modus verbrauchen sie weiterhin Energie (15 % des jährlichen Verbrauchs), was sich belastend auf die Umwelt auswirkt. Wo wir schon einmal dabei sind, vergessen Sie dabei auch den Netzstecker des WIFI-Routers nicht.


2. Etwas Luft geben!

Schicken Sie auch die Haushaltsgeräte in den Urlaub!

Sie können die Zeit nutzen, um Kühlschrank, Waschmaschine und Geschirrspüler zu reinigen. Lassen Sie die Türen offen, um die Geräte einmal gründlich zu lüften und die Feuchtigkeit vollständig zu entfernen.


3. Wasser- und Gashähne gut schließen!

Es ist besser, alle Hähne zu schließen - Wasser, Gas, dabei nicht den Wasseranschluss des Spülkastens vergessen - und den Boiler auszuschalten, damit Sie bei Ihrer Rückkehr oder, schlimmer noch, während der Ferien keine bösen Überraschungen erleben!


4. Lassen Sie es glänzen!

Damit Ihr Bad bei der Rückkehr perfekt sauber ist und die Fliesen duften und glitzern, sprühen Sie ein desinfizierendes Reinigungsmittel auf alle Sanitäranlagen, schließen Sie die Abflüsse von Waschbecken, Bidet und Badewanne, sprühen Sie Kalkentferner auf die Fliesen und polieren Sie mit einem Tuch kurz nach.


Jetzt müssen wir nur noch das Haus abschließen, den Alarm einschalten und es kann losgehen.

Fap wünscht schöne Ferien!