You are using an outdated browser. Please upgrade your browser to improve your experience.

Suche nach umgebungen

×

Big on size, big on style

Die Großartigkeit eines Innendesignprojekts liegt in seiner Fähigkeit, Erinnerungen heraufzubeschwören, die Sinne zu wecken und sie in eine Erzählung einzubeziehen, die die ästhetische Dimension, Ergonomie und Persönlichkeit miteinander vereint.

 

None

Dank der technologischen Entwicklung in Sachen Keramik können heute überraschende optische Effekte erzielt werden: Eine Schönheit, die sich gleichzeitig mit der Ergonomie, Zweckmäßigkeit und Nachhaltigkeit deckt, bietet extrem hohe technische Leistungen, Hygiene und Sicherheit, wodurch persönlichen Eingebungen und innovativen Anwendungsarten Platz gemacht wird.

Die Fliesen im Großformat mit dünnen Stärken, die bis vor wenigen Jahren undenkbar waren, sind zu einem wahren Kultobjekt des Innendesigns geworden, weil sie nicht nur einfach den Look der Räume definieren, sondern die Gestaltung, die Schaffung von maßgeschneiderten Verkleidungen und persönlich gestalteten Einrichtungen vereinfacht, da sie den Kern eines Inneneinrichtungsprojekts darstellen.

Die Großformate entsprechen ganz der Tendenz zum Minimalismus, der immer topmodern ist, weil er es ermöglicht, den Raum zur Geltung zu bringen, ihn dem Wohlbefinden seiner Bewohner zu widmen sowie Komfortbereiche und Entspannungsoasen zu schaffen.

Sie sind für große wie kleine Räume perfekt und ermöglichen die Gestaltung einer soften Ästhetik und fließender, luftiger Räume ohne optische Unterbrechungen, wodurch die ästhetische Erzählung Keramikverkleidungen überlassen wird, die durch Texturen, moderne, entspannende Farben und von einer minimalen Fugenanzahl unterbrochene materische und 3D-Effekte veredelt werden.

Das Badezimmer zählt zu den Räumen, in denen das Großformat optimal zum Ausdruck kommt.

Mit dem Großformat können Wände und Fußböden sowie Ablagen und Einrichtungsgegenstände auf harmonische Weise verkleidet werden und die ganze Höhe mit nur extrem wenigen Platten abgedeckt werden, wodurch sie uns mit einhüllenden, einer Spa würdigen Atmosphären ohne optische Unterbrechungen beschenken.

Das ist bei BLOOM der Fall, das mit dem brandneuen Format 80x160 cm das Verlegen einer Standardhöhe von 240 cm mit nur 3 Platten und minimalen Fugen ermöglicht und zusätzlich zur Schönheit eine einfache Verlegung und Reinigung garantiert.

Ein Großformat, das von BLOOM, das dank der Flexibilität der weißscherbigen Keramik, der dünnen Stärke und der überraschenden Grafiken, die in anregenden 3D-Reliefs auf der Keramik Gestalt annehmen, noch interessanter wird.

Ein perfektes Beispiel für die wichtige Rolle der Keramik im Innendesign.

None
None

Und wenn die Rede vom Big on Style ist, muss man unbedingt FAP MAXXI nennen, ein Destillat an Eleganz in 120x278 cm und 6 mm Stärke, das für die Verkleidung aller Räume im Haus – vom Wohnzimmer bis zur Küche, aber auch für Retail-Lokale, die Hotellerie, Wellness-Bereiche und Spas ideal ist.

Die Kollektion ermöglicht die Schaffung von durchgehenden Oberflächen mit einer für die heutige Zeit typischen schlichten Ästhetik, aber auch von maßgefertigten Einrichtungen, begehbaren Schränken, Konsolen und sogar spektakulären Kaminen – für einen besonders eindrucksvollen, optisch einheitlichen Total Look, der auf zwei verschiedene Materialien setzt: Ein Feinsteinzeug mit Marmoroptik in der glänzenden Superglossy-Version und in der satinierten Version Silk, und ein weiches und materisches Feinsteinzeug mit Harzoptik, das die Sinne weckt und zum Berühren verführt.

Die Reise ins Land der Big on Size-Schönheit geht weiter!