SPRACHE
23 Januar 2015

FAP auf der Maison&Objet mit Firenze, Boston und Creta. Paris, 23.-27. Januar 2015

Firenze, Boston und Creta. Diese neuen Kollektionen von FAP ceramiche wurden für die internationale Messe Maison&Objet in Paris, die vom 23. bis 27. Januar 2015 in der französischen Hauptstadt auf dem Programm steht, gewählt. Die erstmals auf der Cersaie 2014 präsentierten neuen Linien (zu denen auch die Kollektion Terra zählt) holen sich die Inspiration bei der alten italienischen Keramiktradition und kombinieren sie mit minimalistischen, zeitgemäßen Anklängen, die einen unverwechselbaren Charakter ergeben. In Firenze lebt der ganze Charme der alten Landhäuser der Toskana mit Feinsteinzeugfliesen in 6 Nuancen – leder, golden, tabak, weiß, grau und schwarz – und einem einzigen sechseckigen Format, das an die Farben und Grafiken der alten dekorierten Fußböden erinnert, wieder auf. Boston erweckt den „Urban Style“ aus alten Zeiten wieder zum Leben: Sein großstädtischer und gleichzeitig handwerklicher Geschmack kommt in 6 Farbtönen – ton, zement, gips, tafel, petroleum und sand – und einem brandneuen Format, 7,5x30, das fähig ist, den Fußböden mit seiner matten Oberfläche eine gelebte Optik zu verleihen, zum Ausdruck. Creta ist eine weißscherbige Verkleidungskollektion aus mit einer weich anzugreifenden satinierten matten Oberfläche in 5 exklusiven Farben in weichen Nuancen – schlamm, natur, nächtlich, ockergelb und perlweiß – die die Verputze der alten Häuser der Toskana ins Gedächtnis rufen und in den Dekorelementen Decò und Maiolica ihre höchste Ausdrucksform finden.

Entdecken Sie sie in Paris: Maison&Object, 23.-27. Januar 2015, HALL 5B-Stand Q15/R16



Die Umgebungen auf Pinterest ansehen
 
Cookies helfen uns, unsere Dienstleistungen zu erbringen. Für diese Dienste nutzen, stimmen Sie mit der Verwendung von Cookies auf dem Portal . Ulteriori informazioni